In Bayern daheim in der Welt zu Hause

Um die Vielfalt und Premiumqualität unseres Sortiments ganzjährig zu gewährleisten, stammen unsere Produkte aus der ganzen Welt.

Durch den persönlichen Kontakt und die teils unmittelbare Nähe stehen wir im ständigen Dialog mit den Erzeugern, kontrollieren die Waren vor Ort und bieten unser langjähriges Know-how zur Unterstützung an.

Das strenge Qualitätsmanagement unseres Gesellschafters, der Hausladen Fruchthandelsgesellschaft mbH, ist gemäß aller geltenden Vorgaben nach IFS, der Bio-Öko-Verordnung, sowie der Initiative Regionalfenster und Geprüfte Qualität Bayern zertifiziert.

IFSBio Siegel

Zertifikate zum Download:
IFS (PDF-Datei), Öko (PDF-Datei)

Die Produzenten und die Umwelt sind uns wichtig

frugee engagiert sich durch die Partnerschaft mit Hausladen vor allem für kleine und mittlere regionale Produzenten, die teilweise unter schwierigen klimatischen Bedingungen produzieren.

Kostengünstige Produkte aus dem Ausland, bedingt durch staatliche Subventionen und niedrigere Energiekosten, reduzieren die Marktpreise und verhindern somit die Wettbewerbsfähigkeit der regionalen Produkte.

Durch die intensive Zusammenarbeit mit ihnen sichern wir nicht nur Arbeitsplätze in der Region, sondern schonen durch kurze Transportwege nachhaltig die Umwelt. Wir wachsen mit der Region und ihren Produkten und möchten weiterhin an diesem Grundsatz festhalten.

Geprüfte Qualität

Vorreiter für die stufenübergreifende Qualitätssicherung regionaler Lebensmittel ist Hausladen in Bayern mit dem staatlichen Qualitäts- und Herkunftssicherungsprogramm "Geprüfte Qualität - Bayern".

GQ-Bayern schreibt zusätzliche Anforderungen an die Produktqualität, sowie klare Auflagen an Produktion und Verarbeitung vor, deren Einhaltung konsequent und unter staatlicher Aufsicht kontrolliert wird.

Geprüfte Qualität Bayern

Zertifikat zum Download:
Geprüfte Qualität Bayern (PDF-Datei)

Von Anfang an mit dabei

Unsere Kooperationspartner Hausladen ist zudem Gründungsmitglied in der ULB GmbH, die einzige privatwirtschaftliche Organisation in Bayern, die regelmäßig Obst und Gemüse auf Rückstände von Agrarchemikalien untersucht.

Über unabhängige und anerkannte Labore werden dort die Produkte wöchentlich untersucht und somit optimale Lebensmittelsicherheit sowie ein umfassender Verbraucherschutz gewährleistet.